< 21. Spieltag C-Junioren (Kreisliga Donau)
25.06.2015 18:06 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

Nachholspiel vom 25. Spieltag B-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - FC Gundelfingen 1:6 (1:2)

Obwohl das Ergebnis eine deutliche Sprache spricht konnten die mit vier C-Juniorenspielern angetretenen, abstiegsbedrohten Gastgeber gegen den designierten Meister aus Gundelfingen die Partie lange Zeit offen gestalten. Die Gäste gingen zwar erwartungsgemäß durch Tarik Öz 1:0 (5.) in Führung. Aber durch einen Konterangriff und feiner Einzelleistung erzielte Fabian Göttler den 1:1-Ausgleich (20.). Zwei Minuten später streifte ein 18-Meter-Schuß von Marco Stecher die Querlatte des FC-Gehäuses. Die äußerst effektiv spielenden Gäste nutzten einen Stellungsfehler in der JFG-Abwehr durch Maximilian Eicher zur erneuten 2:1-Führung (27.).

Die Gastgeber kamen motiviert aus der Pause und nach einem Foul an Björn Strauß im Strafraum zeigte der souverän leitende Schiedsrichter Hans Heckl (Donauwörth) auf den 11-Meter-Punkt. Marco Stecher donnerte das Leder jedoch über die Querlatte (44.). Wenig später sorgte Ünal Arayan mit dem 1:3 (50.) für die Vorentscheidung. Gegen die nun resignierenden Gastgeber erzielten Tarik Öz (75.), Sebastian Knötzinger (77.) und Maximilian Eicher (79.) in den Schlußminuten drei Treffer zum zu deutlichen Endstand von 1:6.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.