< 10. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)
15.05.2017 19:17 Alter: 2 yrs
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

B1-Junioren vorzeitig Meister


B1-Junioren sind vorzeitig Meister und Aufsteiger in die Kreisliga

Bereits am 20. Spieltag und somit sechs Spieltage vor Saisonende haben die B1-Junioren mit dem 20. Sieg in Serie vorzeitig die Meisterschaft der Saison 2016/2017 in der Gruppe Donau 1 geholt.

Dabei besiegte die Schiele-Truppe am vergangenen Samstag die (SG) VfB Oberndorf II durch Tore von Julian Bonn (2), Fabian Göttler (1) und Jan Mayr (1) mit 4:0 und profitierte von der zeitgleichen Heimniederlage des schärften Verfolgers JFG Nordries Marktoffingen. Das diese Meisterschaft mehr als verdient ist verdeutlicht alleine ein Blick auf die Tabelle mit der beeindruckenden Bilanz: 20 Spiele, 60 Punkte bei einem Torverhältnis von 90:6 Toren. Gratulation an die Mannschaft und das Trainerteam!

 

Die B1-Junioren der JFG Region Harburg feierten trotz strömenden Regens unmittelbar nach Spielende auf dem Sportgelände des TSV Ebermergen mit Meisterschafts-T-Shirts die Meisterschaft in der Gruppe Donau 1 und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga Donau.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.