< 22. Spieltag C-Junioren (Kreisliga Donau)
30.08.2015 12:06 Alter: 3 yrs
Kategorie: A1-Jugend, NEWS
Von: Klaus Stubenrauch

A1-Junioren starten mit Pokalsieg


1. Runde BayWa-Pokal, Kreis Donau vom 29. August 2015:

A1-Junioren: JFG Rieskrater - JFG Region Harburg 1:9 (1:4)
Torschützen: Maximilian Vogt (3), Martin Winter (2), Florian Moll (2), Matthias Pickel (1) und Eigentor (1).

Mit einem sportlichen Ausrufezeichen starteten die neuformierten A1-Junioren in die Saison 2015/2016. In der 1. Pokalrunde siegten sie unerwartet deutlich bei der JFG Rieskrater mit 9:1 und stehen somit in der 2. Pokalrunde, die am kommenden Samstag ausgetragen wird. Die Truppe von Simon Schmidbaur, Walter Strauß und Christoph Beck benötigte ca. 15 Minuten um die Spielkontrolle zu übernehmen. Lukas Pickel eröffnete mit einem Schlenzer von der Strafraumgrenze zum 0:1 (26.) den Torreigen. Bis zur Halbzeit konnte der favorisierte Kreisligavertreter aus der Burgstadt das Ergebnis auf 4:1 ausbauen. Bei hochsommerlichen Temperaturen ließen die Gäste in der 2. Spielhälfte Ball und Gegner laufen und landeten einen ungefährdeten 9:1 Pokalsieg. Auch Ersatztor- und inzwischen Kulttorhüter Oliver Ott verbrachte einen geruhsamen Nachmittag. Besonders erwähnenswert der Treffer von Maximilian Vogt zum 9:1-Endstand (76.), als er praktisch von der Torauslinie mit einer Bogenlampe den Ball am verdutzten Torhüter ins lange Eck zirkelte. Danach hatte die Schmidbaur-Truppe noch mehrere Torchancen das Ergebnis zweistellig zu gestalten.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.