< 9. Spieltag D2-Junioren (Kreisklasse Donau)
16.11.2015 19:23 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, D3-Jugend
Von: Andreas Hertle & Klaus Stubenrauch

9. Spieltag D3-Junioren (D6-Junioren) Donau-Ries


FC Mertingen II - JFG Region Harburg III 3:2 (1:0)

In einem von beiden Seiten nicht gerade berauschenden Spiel unterlagen die D3-Junioren der JFG Region Harburg gegen den FC Mertingen II auf Grund eines Last-Minute-Treffers äußerst unglücklich mit 3:2.

Zur Halbzeit führte der FC Mertingen durch ein kurioses Tor von Vincenzo Massetti mit 1:0 (20.). Nach einer zu kurz geratenen JFG-Abwehraktion schossen die Mertinger den Ball Richtung Harburger Tor und dieser kullerte am verdutzten JFG-Torwart vorbei in die Maschen.

In der zweiten Halbzeit drängten die JFG-Spieler auf den Ausgleich, welcher dann durch einen schnell vorgetragenen Konter durch Simon Riedel zum 1:1 (44.) gelang. Jedoch bereits fünf Minuten später spielten die Mertinger ihrerseits einen Konter erfolgreich aus und gingen durch Hannes Reitenauer 2:1 (49.) in Führung. Aber bereits vier Minuten später war erneut JFG-Goalgetter Simon Riedel zur Stelle und erzielte den 2:2 Ausgleich (53.). Als sich schon beide Mannschaften auf ein Unentschieden eingestellt hatten, glückte Vincenzo Massetti der späte 3:2-Siegtreffer (59.) für den FC Mertingen.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.