< 8. Spieltag D-Junioren Kreisklasse Donau-Ries
15.11.2015 19:50 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, D2-Jugend
Von: Florian Wagner & Klaus Stubenrauch

9. Spieltag D2-Junioren (Kreisklasse Donau)


JFG Region Harburg - FC Mertingen 0:2 (0:1)

Die Gastmannschaft aus Mertingen begann energisch und übte schon in den ersten Spielminuten großen Druck auf das JFG-Gehäuse aus. Durch einen direkt verwandelten Freistoß aus ca. 22 Metern erzielte Tobias Gaugenrieder das 0:1 (18.). Die Gastgeber ließen sich davon beeindrucken und wirkten zunehmend verunsichert.

Nach der Halbzeitpause stellte JFG-Coach Florian Wagner das Spielsystem um, und die JFG-Truppe agierte wesentlich offensiver und auch aggresiver. Doch bereits in der 34. Spielminute fiel nach einem Konterangriff das 0:2 durch Noah Finis. Bis zum Schlusspfiff war es ein offen geführtes Spiel mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Die JFG-Jungs bewiesen in der zweiten Spielhälfte eine tolle Moral und ließen den Kopf nicht hängen.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.