< 9. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)
17.11.2015 18:00 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, D1-Jugend
Von: Roland Fritz & Klaus Stubenrauch

9. Spieltag D1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Kötztal 06 - JFG Region Harburg 1:5 (1:2)

Der Tabellenvorletzte JFG Kötztal erwischte den mit einem Lattentreffer (10.) den besseren Start. Durch einen zweifelhaften Strafstoß verwandelt von Felix Schieferle gingen die Gastgeber 1:0 (18.) in Führung. Nach kurzem Schockzustand übernahmen die Harburger das Spiel und drehten dieses durch zwei Tore von Torjäger Simon Löfflad (23. und 30.)zum 1:2-Halbzeitstand.

Auch nach Wiederbeginn steuerten die Gäste zielstrebig einem Auswärtssieg entgegen. Justin Müller mit einem Sonntagsschuss in den Torwinkel zum 1:3 (47.) und zwei weitere Treffer von Simon Löfflad (49. und 52.) sorgten für den Endstand zum 1:5. Weitere 100-prozentige Torchancen durch Justin Müller, Leandro Müller und Florian Baumgartner verdeutlichen die Überlegenheit der Gäste zu einem in der zweiten Spielhälfte nie gefährdeten Auswärtssieg.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.