< 8. Spieltag D1-Junioren (Kreisliga Donau)
31.10.2016 16:28 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, C1-Jugend
Von: Martin Mühleidner

8. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Kötztal 06 - JFG Region Harburg 1:7 (0:5)

Die Gastgeber der JFG Kötztal überließen das Mittelfeld weitestgehend den Harburgern und standen sehr tief. Bereits in der 8. Spielminute gelang dem spielstarken Sven Schreitmüller das 0:1 per Flachschuss aus halbrechter Position. Das 0:2 (16.) markierte Tim Scheithauer mit einem sehenswerten Fernschuss. Im Anschluss schraubten Maurice Moll mit einem Doppelpack (24. und 32.) sowie Jannik Eckmeier (30.) das Ergebnis auf einen deutlichen 0:5 Halbzeitstand.

Im zweiten Abschnitt kamen die Hausherren besser ins Spiel und erzielten durch Elias Miller den Ehrentreffer zum 1:5 (48.), vorausgegangen war ein Dribbling durch die gesamte Burgstädter Abwehr. Erneut mit einem strammen Schuss aus gut und gerne 20 Metern belohnte sich der seit Wochen in Bestform spielende Tim Scheithauer mit seinem zweiten Tor zum 1:6 (64.). Eine scharfen Hereingabe konnte zunächst Manuel König nicht verwerten, den Nachschuss setzte schließlich Simon Löfflad zum hoch verdienten 1:7-Endstand (65.) in die Maschen.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.