< 7. Spieltag B-Junioren (Kreisliga Donau)
25.10.2014 21:17 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

7. Spieltag A-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG REGION HARBURG - JFG KRUMBACH 1:1 (1:1)

Aufgrund einer kämpferisch starken Vorstellung haben die Gastgeber den favorisierten Gästen ein verdientes 1:1 Unentschieden abgetrotzt. Der Truppe um das Trainertrio Simon Schmidbaur, Christoph Beck und Walter Strauß gehörte die Anfangsphase und hatte durch Matthias Pickel den Führungstreffer auf dem Fuß (8.). Nach einem blitzsauber herausgespielten Konterangriff über drei Stationen erzielte Gästestürmer David Reisch aus kurzer Distanz das 0:1 (12.). In der Folgezeit bestimmte der Tabellenzweite mit feinem Kombinationsfußball das Geschehen. Überraschend fiel der 1:1 Ausgleich, als nach einer Flanke von Maximilian Vogt, Oliver Ott am höchsten sprang und aus 5 Metern einköpfte (37).

Auch in der zweiten Spielhälfte hatten die Gäste zunächst die besseren Torchancen. Die Beste, als ein abgefälschter Schuss nur an die Querlatte klatschte (77.). Aber die Gastgeber stemmten sich aufopferungsvoll gegen die Gästeangriffe und hatten in den Defensivspielern um Mannschaftskapitän Jakob Ganzenmüller, Jonas Wiedenmann und Lukas Pickel ihre überragenden Akteure. In einer turbulenten Schlussphase musste zuerst der Gästekeeper eine 5-Minuten-Strafe quittieren (85.) und die Gastgeber hatten durch Fabian Hirschbeck und Maximilian Vogt sogar den Siegtreffer auf dem Fuß.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.