< Spielbericht 2. Pokalrunde "HaGeBo-Cup"
12.10.2014 19:24 Alter: 5 yrs
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

5. Spieltag A-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - JFG Kötztal 06 3:0 (1:0)

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung landeten die Gastgeber einen unerwartet deutlichen 3:0 Heimsieg gegen die favorisierten Gäste. Nachdem bereits Matthias Pickel (14. und 25.) und Oliver Ott (19.) beste Torchancen, bei einem Postentreffer der Gäste (34.) ausließen, erzielte Matthias Pickel mit einem Heber aus spitzem Winkel die längst fällige 1:0 Führung (39.). Auch danach brillierten die Gastgeber mit überzeugendem Kombinationsspiel. Bereits vier Minuten nach dem Seitenwechsel erhöhte der neue Goalgetter Lukas Utz mit sehenswertem Seitfallzieher auf 2:0 (49.). Nach glänzendem Pass von Maximilian Vogt sorgte Matthias Pickel alleine vor dem Gästekeeper auftauchend für das vorentscheidende 3:0 (58.). Die nie aufsteckenden und robust aufspielenden Gäste hatten in der 74. Spielminute Pech als ein Schuss vom Innenposten JFG-Keeper Michael Schäfferling direkt in die Arme sprang, und er zum zweiten Mal in dieser Saison seinen Kasten sauber hielt.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.