< 4. Spieltag D1-Junioren (Kreisliga Donau)
03.10.2016 13:29 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, D2-Jugend
Von: Thomas Reichardt

4. Spieltag D2-Junioren (Gruppe 1 Donau-Ries)


JFG Riesrand Nord - JFG Region Harburg 1:1 (0:0)

Das Team der JFG Region Harburg begann die ersten Minuten ängstlich und mit sehr vielen Fehlern. Die Gastgeber hatten dagegen zahlreiche Torchancen, die wiederum ein sehr guter JFG-Torhüter Timo Heider vereitelte. In den Minuten vor dem Seitenwechsel erspielten sich auch die Harburger einige Torchancen, scheiterten aber an ihrer Abschlußschwäche.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte dominierten die Gastgeber und gingen durch einen Treffer in den Torwinkel 1:0 (40.) in Führung. Nach dieser Aktion wurden die Gäste stärker und hatten erneut vielversprechende Torgelegenheiten. Die Jungs und Mädels der JFG Region Harburg fighteten um jeden Ball und wurden in der 58. Spielminute durch einen verwandelte Handneunmeter von Justin Biro zum 1:1 belohnt. Dies war auch zugleich das gerechte Endergebnis.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.