< Ankündigung von Pokalspielen
05.10.2014 19:26 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

4. Spieltag A-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - VfR Jettingen 1:3 (0:3)

Vierzehn starke Minuten reichten den Gästen um dieses Spiel für sich zu entscheiden. Nach einem direkt verwandelten Freistoß aus halblinker Position zum 0:1 (17.) durch Mert Aslan, erzielte dieser Spieler nach feiner Kombination freistehend aus fünf Meter das 0:2 (20.). Im Anschluss an einen Eckstoß köpfte Johannes Heide unbedrängt zum 0:3 (31.) ein. Die Gastgeber erholten sich nur langsam von diesem Schock, hatten aber Pech als der durchgebrochene Matthias Pickel vom Gästekeeper an der Strafraumgrenze gefoult wurde, und es vom Schiedsrichter nur die Gelbe Karte und einen Freistoß außerhalb des Strafraums gab. In der zweiten Spielhälfte verwalteten die Gäste diesen Vorsprung und den Gastgeber fehlten die Mittel die körperlich überlegenen Gäste in Bedrängnis zu bringen. Lediglich der erneut emsige JFG-Stürmer Lukas Utz erzielte den Anschlusstreffer zum 1:3 (78.).


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.