< 3. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)
28.09.2015 20:19 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, D1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

3. Spieltag D1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - BC Schretzheim 3:0 (3:0)

Im Spitzenspiel der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften übernahmen die Gastgeber nach anfänglichem Abtasten die Spielkontrolle. Die stets gefährlichen Schretzheimer tauchten hauptsächlich durch Einzelaktionen vor dem JFG-Tor von Jonas Bonn auf. Die JFG-Abwehr stand jedoch sicher und Goalgetter Simon Löfflad mit der Rückennummer elf erzielte in bester "Lewandowski-Manier" in elf Minuten einen lupenreinen Hattrick zum 3:0 (19., 23. und 30.). Davor hätte bereits schon Leandro Müller (14.) die Gastgeber in Führung bringen können.

Nach dem Seitenwechsel versäumten es die Gastgeber das Ergebnis deutlicher zu gestalten. Eine starke Partie zeigte Youngster Nico Sonnenleitner in "Sechser-Position" als Abräumer vor der Abwehr.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.