< 3. Spieltag A1-Junioren (Kreisliga Donau)
28.09.2015 20:16 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, C1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

3. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Kötztal 06 - JFG Region Harburg 2:5 (1:2)

Im dritten Spiel den ersten Sieg feierten die stark verbesserten Gäste um das Trainerduo Martin Mühleidner und Thomas Reichardt. Dabei nutzten die Gastgeber einen Abstimmungsfehler in der Harburger Abwehr durch Aaron Schäbel zum 1:0 (15.). Bereits vier Minuten später glich Fabian Göttler nach schöner Einzelleistung zum 1:1 (19.) aus. In der 23. Spielminute spielte Fabian Göttler den mitgelaufenen Christian Schüle mustergültig an, der zum 1:2 vollstreckte.

In Durchgang zwei setzte sich wiederum Fabian Göttler durch und schloss gekonnt zum 1:3 (39.) ab. Durch einen äußerst umstrittenen indirekten Freistoß konnten die Hausherren durch Leon Gutknecht auf 2:3 (43.) verkürzen. Die Vorentscheidung zugunsten der JFG Region Harburg erfolgte durch den Spieler des Tages Fabian Göttler, der mittels Freistoß das 2:4 (60.) erzielte. In der Nachspielzeit stellte der lauffreudige Tim Scheithauer den 2:5-Endstand (70.+2.) her.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.