< 20. Spieltag C-Junioren (Kreisliga Donau)
15.06.2015 20:40 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

24. Spieltag B-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Riedberg - JFG Region Harburg 5:1 (2:1)

Trotz einer engagierten Leistung kehrten die Burgstädter mit einer 1:5-Packung von ihrem Auswärtsspiel beim Tabellenvierten JFG Riedberg zurück. Obwohl die abstiegsbedrohten Gäste sehr diszipliniert in dieses Spiel starteten, gerieten sie durch Thomas Junginger 1:0 (10.) in Rückstand. Nach eigenem Eckball fing man sich in Folge eines überragend vorgetragenen Konters in der 17. Spielminute das 0:2 erneut durch Thomas Junginger ein. Im weiteren Spielverlauf konnten die Harburger das Spiel ausgeglichen gestalten und wurden durch den Anschlusstreffer des fleißigen Offensivspielers Patrick Rühl in der Nachspielzeit der ersten Spielhälfte zum 2:1 (40. + 4) belohnt.

In der Halbzeitpause nahm man sich auf Seiten der JFG Region Harburg einiges vor. Das Aufbäumen wurde durch die gnadenlos effektiv spielenden Gastgeber in Folge von Harburger-Abwehrfehlern mit einem Doppelschlag innerhalb von vier Minuten im Keim erstickt. Zuerst erzielte der eingewechselte Tim Kirschke das 3:1 (43.) und wenig später Manuel Rüß das 4:1 (47.). In der 55. Spielminute fiel sogar das nicht den Spielverlauf wiederspiegelnde 5:1 (60.) durch den ebenfalls eingewechselten Lukas Weigl. Dies bedeutete gleichzeitig den Endstand.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.