< 17. Spieltag A-Junioren (Kreisliga Donau)
18.05.2015 11:22 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

22. Spieltag B-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Donau-Dillingen - JFG Region Harburg 2:1 (1:0)

Wieder einmal kehrten die Burgstädter nach toller Leistung mit leeren Händen von ihrem Auswärtsspiel in Dillingen zurück. Nach konzentriertem Beginn vergab Florian Moll nach schönem Pass freistehend die Gästeführung. In der Folgezeit war die Nesselthaler-Truppe die überlegene Mannschaft, jedoch ohne zwingende Torchancen zu erspielen. Umso überraschender gingen die Dillinger kurz vor der Pause durch einen völlig unnötigen Foulelfmeter verwandelt von Philipp Thorwarth 1:0 (38.) in Führung.

Nach der Halbzeit drängten die Harburger vehement auf den Ausgleich. Dieser gelang Lukas Pickel in der 58. Spielminute ebenfalls per Foulelfmeter zum 1:1. Die Freude wehrte jedoch nicht lange. In der 61. Spielminute gerieten die Gäste in Folge eines katastrophalen Abwehrfehlers erneut in Rückstand, den Simon Kaim zum 2:1 eiskalt ausnutzte. Die Harburger warfen nun alles nach vorne. In den Schlussminuten vereitelte der überragende Dillinger Schlussmann Brian Sturm gleich mehrmals den mehr als verdienten Ausgleich.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.