< 20. Spieltag D-Junioren (Kreisliga Donau)
15.06.2015 20:38 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, C1-Jugend
Von: Carmen Huppmann & Klaus Stubenrauch

20. Spieltag C-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - (SG) SV Roggden 3:0 (0:0)

Im letzten Heimspiel der Saison 2014/2015 siegten die C-Junioren der JFG Region Harburg souverän mit 3:0 gegen den Tabellenletzten (SG) SV Roggden. Die Gastgeber starteten mit zahlreichen Chancen in die Partie, die leider allzu leichtfertig vergeben wurden. Bereits in der 10. Minute hatte Johannes Fritz den ersten Treffer des Tages auf dem Fuß, als er nach Vorlage von Fabian Göttler knapp am Tor vorbei schoss. Wieder Johannes Fritz vergab einige Minuten später eine gute Kopfballmöglichkeit aus fünf Metern. In der Folgezeit ließen sich die Harburger durch die bieder spielenden Gäste anstecken und es war nicht erkennbar, dass beide Mannschaften sieben Tabellenplätze trennen.

Nach einer aufrüttelnden Halbzeitansprache wachten die Burgstädter endlich auf und erzielten in der 45. Minute durch einen relativ harmlosen aber tückischen Fernschuss von Kapitän Julian Bonn die 1:0 Führung. Weitere vier Minuten später traf Marco Stecher ebenfalls durch einen Verlegenheitsschuss von der Mittellinie, der vor dem Gästetorhüter aufhüpfte und anschließend über den Torwart im Tor zum 2:0 (49.) landete. Zum 3:0 Endstand (57.) traf Jan Mayr nachdem JFG-Keeper Dennis Macho einen weiten Abschlag direkt in den Lauf des schnellen JFG-Stürmers Jan Mayr schlug und dieser zwei Gästespieler sowie den Torhüter düpierte.

Besonders erfreulich war am letzten Heimspieltag die Rückkehr von Jonas Löfflad nach achtmonatiger Verletzungspause.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.