< 19. Spieltag A1-Junioren (Kreisliga Donau)
29.05.2016 10:39 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

20. Spieltag A1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - TSV 1861 Nördlingen II 0:6 (0:4)

Mit nur zwölf Spielern, darunter fehlte Torwart Michael Schäfferling und Tim Gruber feierte nach 12-monatiger Verletzungspause sein Comeback, standen die Gastgeber gegen den designierten Meister aus Nördlingen auf verlorenem Posten. Die Gastgeber stemmten sich bis zur 25. Spielminute gegen die sich abzeichnende Niederlage, mussten aber bis zum Pausenpfiff durch Adrian Stimpfle (25.), Marius Gentner (38., 41.) und Moritz Taglieber (43.) vier Tore zum 0:4-Halbzeitstand hinnehmen.

Auch in der zweiten Spielhälfte waren die Gastgeber um den Ehrentreffer bemüht, aber TSV-Keeper Konstantin Hengstebeck agierte sehr sicher. Die Gäste spielten ihre konditionelle Überlegenheit aus und münzten dies durch zwei weitere Tore von Marius Gentner (56.) und Moritz Taglieber (82.) zum ungefährdeten 6:0-Auswärtssieg um.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.