< 3. Pokalrunde Verbandspokal, Kreis Donau
17.09.2017 12:00 Alter: 2 yrs
Kategorie: NEWS, C2-Jugend
Von: Thomas Schäfer

2. Spieltag C2-Junioren (Kreisklasse Donau-Ries)


JFG Region Harburg - (SG) VfB Oberndorf 0:9 (0:6)

Im ersten Spiel der völlig neu formierten Harburger C2-Junioren erwies sich der Gegner aus Oberndorf als deutlich eine Nummer zu groß. Ehe sich die Harburger gedanklich richtig sortiert hatten führten die Gäste in der 7. Spielminute schon mit 3:0 (1., 5. und 7.). Bis zur Halbzeit vielen drei weitere Treffer zum 6:0-Halbzeitstand (14., 25. und 30.).

In der Pause gelang es dem Harburger Trainerteam offensichtlich erfolgreich einige Grundtugenden des Fußballs in Erinnerung zu rufen, so dass die zweite Hälfte nicht mehr ganz so einseitig verlief. Zwar erzielten die Oberndorfer noch drei weitere Treffer zum 9:0-Endstand (58., 61. und 70.), aber auch der Heimelf gelangen einige gute Offensivaktionen. Herauszuheben gilt es die Leistung von JFG-Torwart Colin Göttler, der mit einer großen Zahl toller Paraden eine noch höhere Niederlage verhinderte.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.