< 5. Pokalrunde Verbandspokal, A-Junioren, Kreis Donau
17.10.2019 17:39 Alter: 27 days
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Patrick Rühl & Klaus Stubenrauch

2. Pokalrunde „HaGeBo-Cup“, B-Junioren, Kreis Donau


JFG Region Harburg - JFG Nordries Marktoffingen 7:1 (2:0)

Wie schon das Meisterschaftsspiel am vergangenen Sonntag wurde auch dieses Pokalspiel eine deutliche Angelegenheit für die favorisierten Gastgeber.

Dabei sorgte die JFG-Defensive für die Führung. Tim Enderes nagelte einen 20-Meter-Freistoß zur 1:0-Führung ins Gehäuse (24.) und wenig später legte Tim Enderes quer auf Kilian Böld, der zum 2:0-Halbzeitstand einschob (29.).

Auch vier Spielerwechsel auf Seiten der Gastgeber zur zweiten Halbzeit änderten nichts an ihrer Dominanz und kurz nach Wiederbeginn erhöhte Marco Rühl im Nachschuss auf 3:0 (41.). Die nie aufsteckenden Gäste verkürzten durch Tomek Ulrich auf 3:1 (50.). In den letzten zwanzig Minuten legten die Gastgeber noch vier Tore zum deutlichen 7:1-Pokalsieg nach. Zuerst JFG-Kapitän Michael Fritz mit einem abgefälschten 28-Meter-Schuss (60.), dann dribbelte Leandro Müller drei Gegenspieler aus und vollendete mit einem trockenen Schuss von der Strafraumgrenze (65.). Für die letzten beiden Tore zeichnete Goalgetter Max Amerdinger nach einem Eckball von Benedikt Schäfer (69.) und per Solo mit Schlusspfiff (80.) verantwortlich.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.