< 19. Spieltag D1-Junioren (Kreisliga Donau)
05.06.2016 16:24 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, C1-Jugend
Von: Martin Mühleidner

19. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)


FC Gundelfingen II - JFG Region Harburg 5:0 (3:0)

Der Tabellenzweite FC Gundelfingen II zeigte von Beginn an wer Herr im Hause ist. Die Gastgeber ließen den Ball sicher in ihren Reihen laufen. Es dauerte es bis zur 12. Spielminute ehe der FC-Stürmer Vincent Danzer per Kopfball zum 1:0 traf. Vorausgegangen war ein Eckball, bei dem die JFG Abwehr nicht gut aussah. David Spizert erhöhte auf 2:0 (20.) und erzielte auch den Treffer zum 3:0-Halbzeitstand (32.).

Kurz nach Wiederbeginn erhöhte Leon Sailer auf 4:0 (40.). Anschließend konnten die Harburger die Partie offener gestalten. Die größte Chance verzeichnete hier Tim Scheithauer, als dieser aus ca. 20 Meter nur die Querlatte traf. Den Schlusspunkt in einer von beiden Seiten fair geführten Partie setzte der Gundelfinger Nik Groepper in der 69. Minute zum 5:0 Endstand.

Die Harburger verbleiben auf dem neunten Tabellenplatz und müssen in den abschließenden drei Spielen noch einen Tabellenplatz gut machen, um das sichere Ufer des Klassenerhalts zu erreichen.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.