< 21. Spieltag B-Junioren (Kreisliga Donau)
18.05.2015 11:20 Alter: 4 yrs
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

17. Spieltag A-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Krumbach - JFG Region Harburg 1:1 (1:0)

Auch im Spitzenspiel beim Tabellenzweiten JFG Krumbach sorgte die aufgrund von Verletzungen arg gebeutelte Rumpftruppe der A-Junioren der JFG Region Harburg für Furore und trotzte dem Favoriten, der noch um den Aufstieg spielt, ein verdientes 1:1-Unentschieden ab. Die Anfangsphase gehörte den Gastgebern, die bereits in der 5. Spielmute durch Patrick Bästlein 1:0 in Führung gingen. Krumbach spielte weiterhin einen schnellen Angriffsfußball und verstand es nach Ballgewinn schnell um zu schalten. Ab der 25. Spielminute kamen die Burgstädter besser ins Spiel.

Kurz nach Wiederbeginn überraschte Fabian Hirschbeck Krumbachs Torhüter Vince Spengler mit einem Fernschuss zum 1:1 (50.). Aber dies war gleichzeitig der Startschuss für den Krumbacher Angriffsfußball, die aber an der vielbeinigen und gut organisierten Abwehr um Jonas Wiedenmann und einem gut aufgelegten JFG-Keeper Michael Schäfferling scheiterten. In der Schlussminute hatte sogar Jakob Ganzenmüller den Siegtreffer für die Harburger auf dem Fuß, als er von dem erneut brillant aufspielenden Maximilian Vogt mustergültig bedient wurde, aus halbrechter Position alleine aufs Tor zulief, aber knapp verzog.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.