< 13. Spieltag D1-Junioren (Kreisliga Donau)
17.04.2016 20:03 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

15. Spieltag A1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - VfR Jettingen 1:4 (0:2)

Die Gastgeber mussten durch das Fehlen von Maximilian Vogt, Martin Winter und Suhrob Permatov auf drei entscheidende Offensivkräfte verzichten. Dennoch zeigten sie besonders in der ersten Spielhälfte eine starke Vorstellung. Die Gäste nutzten dabei zwei Standardsituationen von Manuel Hanke (6.) und Dominik Eppler (41.) zur 2:0-Führung. Dagegen vergaben die Gastgeber durch Nico Fürnrohr und Fabian Hirschbeck beste Torchancen.

Im zweiten Spielabschnitt verwalteten die Gäste ihre Führung und die Gastgeber resignierten mit zunehmender Spieldauer. Der bärenstarke VfR-Mittelstürmer Bernd Forster düpierte zwei Mal die JFG-Abwehr und sorgte mit zwei Treffern zum 0:4 (70. und 74.) für die Entscheidung. Oliver Ott erzielte nach schöner Vorarbeit von Max Langer den Ehrentreffer zum 1:4-Endstand (83.).


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.