< 14. Spieltag B-Junioren (Gruppe Kreis Donau)
10.04.2016 13:20 Alter: 3 yrs
Kategorie: NEWS, C1-Jugend
Von: Martin Mühleidner

13. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - JFG Bachtal 3:0 (0:0)

Gegen den Tabellenvorletzten JFG Bachtal reichte der Mühleidner-Truppe eine mäßige Leistung um im ersten Heimspiel des Jahres drei wichtige Punkte zu sichern. Zu Beginn der Partie spielten sich die Aktionen meist in der Bachtaler Hälfte ab, wobei die Harburger es nicht verstanden den letzten Pass in die Spitze zu spielen. Im Gegenzug wurde es für die Burgstädter nur einmal brenzlig, als die abstiegsbedrohten Gäste einen Freistoß an das Außennetz setzen. Im Anschluss verflachte die Begegnung Zusehens und so ging es torlos in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang entschieden die Gastgeber in neun starken Minuten das Spiel. JFG-Kapitän Tobias Haindl traf zuerst zum erlösenden 1:0 (51.). Nur vier Minuten später markierte wiederum der agile Tobias Haindl mit einem platzierten 16 Meterschuss das vorentscheidende 2:0 (55.). Nachdem bei den Gästen die Kräfte merklich schwanden, erzielte Maurice Moll das Tor zum 3:0-Endstand (58.). Somit verbuchten die Gastgeber mit diesem Heimsieg drei wichtige Punkte.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.