< 16. Spieltag A1-Junioren (Kreisliga Donau)
08.04.2018 13:03 Alter: 289 days
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Carmen Huppmann

12. Spieltag B1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Bachtal - JFG Region Harburg 1:3 (1:1)

Dem Tabellenvierten JFG Region Harburg gelang beim Tabellenschlußlicht JFG Bachtal bei traumhaftem Frühlingswetter ein 3:1-Auswärtserfolg.

Die Gäste starteten fulminant in die Begegnung und gingen bereits in der 8. Spielminute mit einem Einwurf und einer anschließenden Verlängerung von Tim Scheithauer auf Jannik Eckmeier mit 1:0 in Führung. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit waren einige Torchancen der Burgstädter zu sehen, unter anderem köpfte Christian Schüle knapp übers Tor, Tim Scheithauer verwertete einen Einwurf vom sehr starken Marc Enderes nicht und eine scharf getretene Ecke von Tim Scheithauer fand auch nicht den Weg ins Tor der JFG Bachtal. Kurz vor Ende der ersten Hälfte schossen die Gastgeber das erste Mal aufs Tor von JFG-Torhüter Paul Drexler. Danach war im Mittelfeld der Gäste aus Harburg kein Zugriff und die Hausherren der JFG Bachtal konnten durch Nikolai Koch den 1:1-Ausgleichstreffer erzielen (38.).

In der zweiten Hälfte ging die Überlegenheit der Harburger weiter und der spielstarke Tim Scheithauer vergab zuerst knapp alleinstehend vor dem Torhüter. Doch mit seinem Freistoß und einer unfreiwilligen Verlängerung der Bachtaler gelang Johannes Fritz der viel umjubelte 2:1-Führungstreffer (52.). Abermals Tim Scheithauer war am nächsten Tor beteiligt und legte mit einer Traumvorlage für Marc Enderes auf, der nur noch zum 1:3 einschieben musste (61.). Danach hatte Fabian Göttler eine hundertprozentige Torchance, als er aus einem Meter Entfernung am leerstehenden Tor acht Meter darüber schoss. Eine Viertelstunde vor Abpfiff der Partie wurde Ersatztorwart Julian Wiedemann als Offensivspieler im linken Mittelfeld eingewechselt und agierte dort sehr stark. Auch danach vergaben die Harburger viele Chancen durch Max Wiedemann, Tim Scheithauer und Fabian Göttler und gewannen aber in Summe viel zu niedrig.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.