< 1. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)
16.09.2018 19:34 Alter: 305 days
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Julian Wiedemann & Sven Schreitmüller

1. Spieltag B1-Junioren (Kreisliga Donau)


JFG Region Harburg - FC Mertingen 0:3 (0:3)

Bei besten Bedingungen im Rahmen der JFG-Saisoneröffnungsfeier traf die JFG Region Harburg auf den FC Mertingen. Die Gäste kamen mit der Empfehlung eines 7:0-Pokalsiegs während der Woche bei der (SG) TSV Mönchsdeggingen und dominierten von Beginn an die Partie. Jedoch konnten sie zu Spielbeginn kaum gefährlich vor das Tor von JFG Keeper Julian Wiedemann kommen. Gästestürmer Florian Hosp sorgte mit einem Doppelschlag in der 20. und 24. Minute für die verdiente 2:0-Führung. In der Nachspielzeit der ersten Spielhälfte folgte bereits die Vorentscheidung, als nach einem Eckball Noah Finis auf 3:0 erhöhte (35. + 2).

Nach der Pause schraubten die Gäste einen Gang zurück, hatte aber eine weitere Riesen Torchancen zur Resultatsverbesserung, traf aber zudem auf eine besser verteidigende JFG-Abwehr. Die Angriffsbemühungen der Gastgeber wurden zudem von der umsichtigen FC-Abwehr entschärft. So blieb es beim verdienten 3:0-Auswärtssieg des FC Mertingen.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.