< Juniorenteams eröffnen Saison 2016/2017
12.09.2016 17:36 Alter: 2 yrs
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Klaus Stubenrauch

1. Spieltag A1-Junioren (Kreisliga Donau)


SSV Höchstädt - JFG Region Harburg 2:0 (1:0)

Trotz deutlicher Feldüberlegenheit und zahlreicher Torchancen mussten die Burgstädter gegen den Kreisligaaufsteiger SSV Höchstädt eine bittere 2:0-Niederlage hinnehmen. Nach einem Fehlpass in der JFG-Abwehr erzielte Thomas Junginger das 1:0 (16.) Gegen tief stehende Gastgeber übernahmen die Gästetruppe um das Trainertrio Michael Beck, Samuel Lanzer und Mathias Lanzer das Kommando und hatten zwischen der 30. und 45. Minute zahlreiche Chancen zum Ausgleich.

Auch im zweiten Spielabschnitt und mit neuem Offensivpersonal in Form von Christoph Hönle und Daniel Ott drängten die Harburger auf den Ausgleich. Die beste vergab Andreas Göttler (59.). In der Nachspielzeit erzielte Ciprian Balan nach einem Konterangriff gegen die aufgerückte Harburger Abwehr das 2:0 (90.+2).


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.