< 18. Spieltag C1-Junioren (Kreisliga Donau)
05.09.2019 17:29 Alter: 14 days
Kategorie: NEWS, A1-Jugend
Von: Lea Staufer & Klaus Stubenrauch

1. Pokalrunde Verbandspokal A-Junioren, Kreis Donau


(SG) TSV Mönchsdeggingen - JFG Region Harburg 2:9 (1:6)

Im ersten Spiel der Saison 2019/2020 der A-Junioren der JFG Region Harburg in der 1. Pokalrunde siegte die favorisierte Mannschaft nach einem wahren Torfestival souverän mit 9:2 beim klassentieferen (SG) TSV Mönchsdeggingen.

Die Burgstädter erwischten einen Blitzstart und lagen bereits nach sechszehn Minuten durch Tore von Tim Scheithauer (3.), Neuzugang Nicolas Rieß (10.) und per Strafstoß durch Marc Enderes (16.) mit 3:0 in Front. Die Harburger sorgten bis zur Pause für klare Verhältnisse und lagen durch weitere Treffer von Jannik Eckmeier (35. und 38.) und Nicolas Rieß (43.) bei einem Gegentreffer von Toni Hagel (30.) mit 6:1 in Front.

Aufgrund zahlreicher Spielerwechsel und im Gefühl des sicheren Sieges schalteten die Gäste nach der Halbzeit einen Gang zurück. Zuerst verkürzte Nico Baumann (49.) für die Gastgeber auf 2:6. Die Harburger Offensive ließ nochmals ihre Qualitäten aufblitzen und Nicolas Rieß (53. und 54.) und Tim Scheithauer (78.) erzielten drei weitere Treffer zum 9:2 Endstand.


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.