< 2. Pokalrunde Verbandspokal, Kreis Donau
16.09.2018 19:27 Alter: 189 days
Kategorie: NEWS, B1-Jugend
Von: Julian Wiedemann & Sven Schreitmüller

1. Pokalrunde „HaGeBo-Cup“, Kreis Donau


JFG Jura Nordschwaben - JFG Region Harburg 2:4 (1:0)

Im Pokalspiel unter Flutlicht in Flotzheim fanden beide Mannschaften nur schwer in die Partie. In der 12. Spielminute erzielte Tim Aurnhammer das 1:0 für die Gastgeber. Vor der Pause konnte Gästekeeper Paul Drexler, der den verletzen Stammkeeper Julian Wiedemann vertrat, zwei Mal glänzend parieren. In der Halbzeitpause nahm das JFG-Trainertrio Manuel Schreitmüller, Thomas Wiedemann und Jürgen Enderes vier personelle Umstellungen vor, die sofort Wirkung erzielten.

Direkt nach der Halbzeit konnte der eingewechselte Manuel Böhmer den 1:1-Ausgleich erzielen (42.). Nachdem erneut Tim Aurnhammer die Gastgeber mit 2:1 in Führung brachte (47.), konnte zehn Minuten später Jannik Eckmeier zum 2:2 ausgleichen (57.). In einer hitzigen Schlussphase konnte Joker Manuel Böhmer erstmals die Gäste mit 3:2 in Führung schießen (73.). Michael Fritz sorgte mit einem Taumfreistoßtor zum 2:4 (80.) für die Entscheidung dieser Partie zugunsten der JFG Region Harburg.

In der 2. Pokalrunde des HaGeBo-Cups trifft die JFG Region Harburg am kommenden Mittwoch, 19. September auf die (SG) TSV Wemding (Spielbeginn 18:30 Uhr in Wemding).


Die Grund- und Mittelschule Harburg und die JFG Region Harburg gehen im sportlichen Bereich gemeinsame Wege. Die Kooperationsvereinbarung in Form der Gründung einer Sportarbeitsgemeinschaft unter dem Motto „Schule und Verein: Gemeinsam am Ball!“ wurde im Januar 2016 durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) bestätigt. Unterstützt und bezuschusst wird dies vom Kultusministerium, dem DFB und dem Bayerischen Fußball-Verband.